Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Bad Rappenau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wie funktioniert die Freiwillige Feuerwehr?

Wenn's brennt, kommt die Feuerwehr. Darauf verlassen sich die Menschen, auch in Bad Rappenau. Doch im Gegensatz zu Heilbronn, wo es eine Berufsfeuerwehr gibt, sind die Mitglieder in der Kurstadt freiwillig dabei. In unserer Serie "So funktioniert das" beleuchten wir die Arbeit der Helfer.

Elfi Hofmann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr geben einen Einblick in ihre Arbeit
Timo Hofmann (links) und Thomas Wachno sind Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr. Im Alltag bringt das Ehrenamt oft Einschränkungen mit sich. Foto: Elfi Hofmann  Foto: Hofmann, Elfi

Weil die Feuerwehr in Bad Rappenau aus Freiwilligen besteht, bekommen sie kein Gehalt und fahren zu den Einsätzen in ihrer Freizeit oder während sie arbeiten. Sie lassen alles stehen und liegen, um so schnell wie möglich zum Einsatzort zu kommen. "Das ist oft ein Spagat", erzählt Timo Hofmann. Den passenden Moment, um auszurücken, gebe es selten. Wenn er gerade mit einem Kunden im Gespräch sei und sein Pager piept, muss er eigentlich direkt los und alles stehen und liegen lassen. Das führe oft

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel