Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Sind die Schulen bereit für den Unterricht?

Am 14. September beginnt das Schuljahr, und alle Schüler sollen zurück in die Klassenzimmer kommen. Kann das gelingen? Unsere Autoren haben unterschiedliche Ansichten.

  |    | 
Lesezeit 4 Min
Zurück im Unterricht
Schon vor den Sommerferien konnten zumindest an den Grundschulen, wie etwa an der Silcherschule in Heilbronn, die Klassen ohne Abstand unterrichtet werden. Nach den Sommerferien gilt das für alle Stufen. Foto: Mario Berger  Foto: Berger, Mario

Pro von Yvonne Tscherwitschke Kaum ein Lebensbereich hat sich durch das Virus so verändert wie die Schule. Daheim bleiben ohne Attest? Vor einem Jahr war so etwas noch völlig undenkbar. Sogar Oma Emmas 90. Geburtstag an einem Dienstag im 250 Kilometer entfernten Buxtehude war kein Grund, den Englisch-Unterricht am Nachmittag zu verpassen.  Bis vor einem Jahr eben. Da hat sich gezeigt, dass das (Schul-)Leben durchaus weitergehen kann, auch wenn man daheim die Vokabeln büffelt. Es ist wie

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel