Lidl-Kommunikationschefin verlässt das Unternehmen

Neckarsulm  Nach ziemlich genau vier Jahren verlässt Anita Wälz, Geschäftsführerin und Leiterin der Unternehmenskommunikation beim Neckarsulmer Discounter Lidl, das Unternehmen. Ihr letzter Arbeitstag war dieser Freitag.

Email

Wohin Anita Wälz wechselt, hat sie bislang weder intern noch extern bekanntgegeben, nur so viel: „Es ist kein Händler.“

Die 44-Jährige studierte Tourismus-Managerin war Mitte Juli 2016 von der Agentur Burson-Marsteller gekommen, für die sie viereinhalb Jahre tätig war und zuletzt als Managing Director fungierte. Zuvor war sie unter anderem bei A&B One und Ketchum Pleon tätig. 2017 holte sie mit ihrem Team für Lidl den Deutschen Preis für Onlinekommunikation.

In der Region war Anita Wälz auch Ansprechpartnerin für Medienfragen im Zusammenhang mit dem Neubau von Lidl Deutschland in Bad Wimpfen.


Heiko Fritze

Heiko Fritze

Autor

Heiko Fritze arbeitet seit 2001 bei der Heilbronner Stimme. Er ist für die Redaktion Wirtschaft & Politik tätig.

Kommentar hinzufügen