CDU-Bundesparteitag im Dezember in Stuttgart

Stuttgart (dpa/lsw)  Der nächste CDU-Bundesparteitag findet vom 3. bis 5. Dezember auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Das berichten «Stuttgarter Zeitung» und «Stuttgarter Nachrichten» (Montag) unter Berufung auf CDU-Bundesvize Thomas Strobl. Der Parteivorstand habe demzufolge einen entsprechenden Beschluss gefasst. Auf dem Bundesparteitag soll der Kanzlerkandidat der CDU gekürt sowie ein neues Grundsatzprogramm beschlossen werden. «Personell und inhaltlich wird dort die Antwort gegeben, wie wir die 20er Jahre gestalten», sagte Strobl. Das «Stuttgarter Programm» werde die thematischen Leitplanken für das nächste Jahrzehnt vorgeben.

Email
Thomas Strobel (CDU), Innenminister von Baden-Württemberg, auf einer Pressekonferenz.

Strobl, der auch Vorsitzender der Südwest-CDU ist, erhofft sich durch den Parteitag auch einen Schub für den Landesverband: «Dass ein so wichtiger Parteitag bei uns in Baden-Württemberg stattfindet, sagt übrigens auch etwas aus über die Stellung Baden-Württembergs und der CDU Baden-Württemberg auf der Bundesebene.»


Kommentar hinzufügen