Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Gesucht: Ein neuer Pakt für das Konstrukt Heilbronn-Franken

Die Region zwischen Main-Tauber, Hohenlohe und Zabergäu tut sich mit einheitlichem Auftreten schwer. Jetzt besteht die seltene Chance auf einen Neuanfang. Die Hoffnungen liegen weiter auf der IHK.

Christian Gleichauf
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Der sich verschärfende Fachkräftemangel trifft auch die Region Heilbronn-Franken. Foto: Ute Plückthun  Foto:

Die einen würden lieber zu Bayern gehören, die anderen sind sich selbst genug. Die Region Heilbronn-Franken bleibt ein Konstrukt, das Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft die Sorgenfalten auf die Stirn treibt. Sie hat große Stärken in allen Landstrichen, versteht sich aber kaum als Einheit.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel