Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Stuttgart
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Bahn-Ausbau in Baden-Württemberg lähmt den Deutschlandtakt

Der Deutschlandtakt soll den Bahnverkehr in der Bundesrepublik umkrempeln. Doch mehrere Bauprojekte im Südwesten werden erst weit nach 2030 fertig und verzögern damit das Vorhaben.

Christoph Donauer
  |    | 
Lesezeit 4 Min
Stuttgarter Hauptbahnhof wird 100 Jahre alt
Die Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof. Der Tiefbahnhof und seine Zulaufstrecken sind für den Deutschlandtakt wichtig.  Foto: Christian Johner (dpa)

Eigentlich soll im Jahr 2030 ein neues Bahn-Zeitalter in der Bundesrepublik beginnen. Der Deutschlandtakt sieht vor, dass Züge zur immergleichen Uhrzeit in Richtung ihres Ziels aufbrechen. Wer von Stuttgart nach Hamburg will, weiß vorab, wann die Züge gen Norden fahren. Geplant sind außerdem ein Halbstundentakt im Fernverkehr und deutschlandweit abgestimmte Anschlüsse.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel