Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Mauerfall
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Vier "Wossis" berichten: So sind Ost und West heute

Menschen, die in beiden Teilen Deutschlands gelebt haben, werden scherzhaft "Wossis" genannt. Wir haben vier von ihnen gefragt: Stimmt das Klischee, dass es Mentalitätsunterschiede zwischen Deutschen aus dem Osten und dem Westen gab? Und wie sieht es heute, 31 Jahre nach dem Mauerfall und 30 Jahre nach der Wiedervereinigung aus?

  |    | 
Lesezeit 4 Min
 Foto:

Höheres Niveau im Sport  „Was, du bist eine West-Tante?“ Mit diesem Satz ihrer Mannschaftskollegin wurde Katrin Math erst konfrontiert, nachdem sie schon ein Jahr lang in Leipzig Handball gespielt hatte. Für sie habe ihre West-Herkunft in ihren fünf Jahren in der Stadt nie eine Rolle gespielt, sagt die 48-Jährige. Aus Cuxhaven kommend zog sie 1995 nach Leipzig zu ihrem damaligen Partner – es war ihre erste Jobstation nach dem Studium. Warum sie so lange nicht als

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel