Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Das Heilbronner Weindorf ist trotz Schattenseiten eine Erfolgsgeschichte

Dieses Jahr hätte das Heilbronner Weindorf seine 50. Auflage erlebt. Doch wegen Corona wurde das Fest abgeblasen. Immerhin gibt es eine Weindorf-Auslese. Eine Erfolgsgeschichte mit viel Licht und etwas Schatten.

Kilian Krauth
  |    | 
Lesezeit 4 Min
Corona lässt das große Weindorf-Jubiläum platzen
Seine Premiere feierte das Weindorf am 3. September 1971: mit einem guten Dutzend Ständen und einer umfunktionierten Boxauto-Halle. Foto: Archiv/ Eisenmenger  Foto:

Zum Silberjubiläum anno 1995 kreieren die Wengerter einen gemeinsamen Rosé. Als das Fest 30 wird, bekommt es neue Plakate. Als es ins Schwabenalter kommt, wird der Eröffnungstag von Donnerstag auf Freitag verlegt, um den bis dahin ausgerechnet freitags ausklingende Reigen bis Sonntag zu verlängern. Inzwischen wird das Heilbronner Weindorf wieder am zweiten Donnerstag im September eröffnet.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel