Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

In den heimischen Kochtopf geschaut

Essen und Trinken: Unsere neue Serie "Genussregion Heilbronn-Franken" stellt im September das Thema Genuss in den Mittelpunkt.

Alexander Schnell
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Die kulinarische Prägung Heilbronns ist schwäbisch. Das Heilbronner Leibgericht beinhaltet schließlich Maultaschen, Buabespitz und Spätzle. Den Wein hingegen mögen Franken wie Schwaben - mal in Häcken-, mal in Besenwirtschaften konsumiert. Foto: Tobias Wieland  Foto:

Kulinarisch können die Menschen ihren Gaumen in der Region in Gemeinden und Städten von A wie Abstatt über H wie Heilbronn bis Z wie Zweiflingen verwöhnen lassen. Von typischen einheimischen Gerichten bis zur Sterneküche ist alles dabei. "Es gibt viele Gerichte oder Spezialitäten, die typisch für einige Orte oder die gesamte Region sind - zum Beispiel das Heilbronner Leibgericht, bei dem man versucht hat, das vermeintlich Beste aus der schwäbischen Küche auf einem Teller unterzubringen", sagt

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel