ST
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Was die Weihnachtszeit so besonders macht

Ist denn heute schon Weihnachten? Nicht ganz. Aber das große Fest steht praktisch vor der Tür. Eine Woche lang befassen wir uns mit den Bräuchen, Mythen und auch traurigen Aspekten, die Weihnachten so speziell machen. Um Geschenke geht es dabei nur am Rande.

Kuebelwirth
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Schleife
Kein Weihnachten ohne Geschenke. Und keine Geschenke ohne Verpackung. Aber das geht auch mit weniger Müll, zum Beispiel mit Stoffbänder und -schleifen, die sich viele Male wiederverwerten lassen.  Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Man kann sie lieben oder hassen, muss aber zugeben: die Weihnachtszeit ist eine ganz besondere. Bei den einen überwiegt die Vorfreude auf das Fest (oder die Geschenke), die anderen sind genervt von dem süßlichen Zauber, der sich wie Puderzucker über das Land legt, und versucht, vorhandene Probleme gnädig zu verdecken. Was natürlich auch zum Fest aller Feste nicht gelingt.

Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+ Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel