Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Meinung
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Meinung zum Thema Sicherheit im Schulbetrieb

Braucht es strengere Regeln für möglichst viel Präsenzunterricht? Unsere Redakteurinnen haben Argumente zu den Themen Masken für Schüler, Luftfilter in Schulen und Quarantäne gesammelt.

  |  
Braucht es Masken bis zu den Herbstferien im Unterricht? Zwei Redakteurinnen, zwei Meinungen.
Braucht es Masken bis zu den Herbstferien? Zwei Redakteurinnen, zwei Meinungen. Foto: dpa  Foto: Matthias Balk (dpa)

Pro Von Tanja Ochs An erster Stelle steht die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen – und ihr Recht auf Bildung. Und zwar in Präsenz. Für sicheres Lernen in der Schule muss jetzt alles getan werden. Und dabei ist Vorsicht die Mutter der Porzellankiste, das zeigen steigende Infektionszahlen genauso wie ein Blick auf andere Bundesländer. Zwei Wochen nach Schulstart waren in Nordrhein-Westfalen 30.000 Schüler in Quarantäne. Ohne Maskenpflicht wären es deutlich mehr gewesen. Ja, es ist nicht

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel