Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Nach vorne drängen? Das wollen viele Frauen nicht

Auf der Suche nach Interviewpartnern bekommen wir häufig Absagen von Frauen. Sie wollen nicht in der Öffentlichkeit stehen oder sich höchstens anonym äußern. Männer hingegen haben damit selten ein Problem. Wir haben drei Frauen und einen Mann gefragt, wie sie das Thema bewerten.

Valerie Blass
  |    | 
Lesezeit 4 Min
 Foto:

In der Redaktion stehen wir häufig vor einem Problem: Wir wollen mehr Frauen als Expertinnen und Interviewpartnerinnen zu Wort kommen lassen - zum Beispiel bei medizinischen Themen, denn mehr als die Hälfte der Mediziner in Deutschland ist inzwischen weiblich.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel