Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Limbach
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ein kleines Stück Klopapier und seine große Bedeutung bei der Tätersuche

In Krumbach im Odenwald wird an Heiligabend vor zehn Jahren die Leiche von Sabine J. gefunden. Die 46 Jahre alte Frau ist brutal ermordet worden. Es dauert gut zehn Monate und braucht viele Speichelproben, bis der Täter gefasst wird.

Christoph Feil
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Ein kleines Stück Klopapier und seine große Bedeutung bei der Tätersuche
In diesem Haus in Krumbach wurde Sabine J. erschlagen.  Foto: Polizeipräsidium Heilbronn

Martin Schweer erinnert sich noch sehr gut an Heiligabend vor zehn Jahren. Die Bescherung und das Abendessen sind vorbei, der Polizist und seine Familie sitzen friedlich beisammen, alle sind in Weihnachtsstimmung. "Dann kommt ein Anruf und eine Stunde später steht man mitten in Blut", beschreibt der Kriminalhauptkommissar den krassen Bruch, den er an diesem Tag erlebt. In Krumbach, einem Ortsteil der Gemeinde Limbach im Neckar-Odenwald-Kreis, ist nämlich die Leiche von Sabine J. gefunden

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel