Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Beziehungen: Gemeinsam statt einsam

Ehe, Freundschaft, Beruf: Unsere neue Serie beschäftigt sich im März mit verschiedenen Aspekten von Beziehungen.

Alexander Schnell
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Beziehungen: Gemeinsam statt einsam
Beziehungen prägen unser aller Leben. Sei es die Beziehung zum festen Partner, im Job oder Freundschaften, die schon lange bestehen.  Foto: Vitalii Vodolazskyi/stock.adobe.com

Pupsi, Engelchen Schatzi, Mausi, Hasi. Wenn die Gefühle überschäumen, reicht der schnöde Vorname nicht mehr aus. "Kosenamen zwischen Partnern verdeutlichen die Exklusivität einer Beziehung, sind Zeichen besonderer Intimität und Emotionalität", sagt der Psychologe und Paarberater Volker Drewes aus Berlin. Beziehungen sind aber weit mehr als die Liebe zwischen zwei Menschen. Beziehungen - das kann auch das Verhältnis zwischen Vater und Sohn oder Mutter und Tochter sein, das Verhältnis zwischen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel