Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die Wiege des Heilbronner Trollinger-Marathons steht bei Bordeaux

Das Erfolgsrezept des Heilbronner Trollinger-Marathons trägt auch noch nach 20 Jahren. Doch wer hat das Riesenevent aus der Taufe gehoben? Vorbild für die mutigen Trolli-Pioniere war der Médoc-Läufer-Karneval in Frankreich.

Helmut Buchholz
von Helmut Buchholz
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Die Wiege des Heilbronner Trollinger-Marathons steht bei Bordeaux
Das gab"s nur einmal: Bei der Premiere 2001 mussten die Marathonläufer beim Trolli vor einer Bahnschranke stoppen. Foto: Archiv/Veigel  Foto: Veigel

Was hat Tarzan mit dem ersten Trollinger-Marathon zu tun? Die Lendenschurz-Legende aus dem Dschungel spielt in gewisser Weise eine Nebenrolle in der Entstehungsgeschichte des heute größten Breitensportereignisses in der Region, das dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfällt. Am Anfang steht die Freundschaft zweier Männer Am Anfang des Trollis steht die Freundschaft zweier Männer, beide passionierte Brackenheimer Marathonläufer: Eberhard Häcker von der Handwerkskammer und Rolf Kieser (67),

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel