Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn/Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Stadt und Landkreis Heilbronn bereiten sich auf Omikron vor

Die kritische Infrastruktur in der Stadtverwaltung Heilbronn soll durch verschärfte Maßnahmen geschützt werden, zum Beispiel durch eine FFP2-Maskenpflicht in städtischen Gebäuden. Das Landratsamt steht im engen Austausch mit den Kommunen im Landkreis.

kom_heffter
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Rathaus Heilbronn
Das Heilbronner Rathaus. Foto: Archiv/Dennis Mugler  Foto: Mugler, Dennis

Die Omikron-Variante verbreitet sich auch in Deutschland immer rasanter. Nach Angaben der Stadt Heilbronn ist ihr Anteil an Neuinfektionen stark steigend. Um für eine anrollende Infektionswelle gut gerüstet zu sein, hat die Stadt verschärfte Maßnahmen festgelegt, die innerhalb der Stadtverwaltung nun gelten.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel