Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Meinung
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hohenlohe pur: Wenn Coronawerte kreuz und quer gehen

Bei den Coronadaten herrscht zuweilen ein Durcheinander. Welcher Laie steigt da noch durch? Unser Autor schaut sich die Situation im Hohenlohekreis genauer an.

Ralf Reichert
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Corona-Test
 Foto: Matthias Balk (dpa)

Bei den Coronadaten herrscht zuweilen ein Durcheinander Wer die Corona-Tagesmeldungen des Sozialministeriums liest, findet ganz oben die wichtigsten Kennzahlen für Baden-Württemberg. Dort steht dann am 13. Januar in der vierten Zeile: Vollständig Geimpfte 79,9 Prozent und Auffrischungsimpfungen 55,2 Prozent. Das ist freilich eine Mogelpackung, wie man erst bei näherem Hinsehen bemerkt. In einer furchtbar kleinen Fußnote ist zu lesen: "Impfquoten bezogen auf Personen 12+ und 18+". Aha. Die im

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel