Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Viren, die unbekannten Feinde

Warum Viren im Allgemeinen und das Coronavirus im Besonderen krank machen und wie sich der Körper dagegen wehrt, erklären wir in diesem Frage/Antwort-Artikel.

Dilchert
  |    | 
Lesezeit 6 Min
Unbekannten Feinde
 Foto: Viren

  Was sind Viren? Viren sind kleinste Krankheitserreger, nur rund 20 bis 300 Nanometer groß, die Infektionen auslösen. Sie bestehen aus einem oder mehreren Molekülen, die das Erbgut - also die DNA oder RNA - enthalten. Manchmal sind sie von einer schützenden Hülle aus Fetten und/oder Eiweiß umgeben, erklärt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Anders als Bakterien bestehen Viren weder aus einer eigenen Zelle noch haben sie einen eigenen Stoffwechsel. Sie haben

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel