Fahrradpendler sind in der Regel zufriedener als Autofahrer

Mehr Spaß und größere Fitness
Die Hochschule Heilbronn und die Landesbank Baden-Württemberg in Stuttgart (Bild) waren Anlaufstellen für die zur Verfügung gestellten Räder und die sogenannte "PendlerRatD-Studie", die im kommenden Jahr im Detail ausgewertet wird. Foto: privat   Bild: Zimmermann, Thomas

Region  Die Hochschule Heilbronn beendet die zweijährige Studien-Testphase für Fahrradpendler. Die ersten Rückmeldungen sind positiv. Eine wissenschaftliche Auswertung folgt im kommenden Jahr.

Von Thomas Zimmermann

Wie bringt man hartnäckige Autofreaks zum Umsteigen auf das Fahrrad? Dieser Frage geht eine Studie nach, die Professorin Jana Heimel vom Studiengang International Business an der Hochschule Heilbronn (HHN) vor zwei Jahren ins Leben gerufen hat. Nun ist der praktische Teil der Studie, die den Namen "PendlerRatD" trägt, abgeschlossen. Die Teilnehmer geben ihre Leihfahrräder ab und bringen ihre Erfahrungen ein. "Das ging gut, das E-Bike hat sich vor allem über die Hügel bezahlt gemacht", sagt