Das ist die Treibhausgas-Bilanz der Gemeinden in der Region

Sonnenblumen
Sonnenblumen blühen vor der Kulisse des Braunkohlekraftwerks Neurath.   Bild: Federico Gambarini/dpa

Region  Die CO2-Emissionen haben 2019 in Baden-Württemberg ersten Schätzungen zufolge abgenommen. Im Stadtkreis Heilbronn sinkt der Treibhausgas-Ausstoß langsam, im Landkreis und Hohenlohekreis steigt er eher an.

Von Annika Heffter

Gute Nachrichten hört man selten in Bezug auf das Wort CO2, doch dieses Mal gibt es wohl einen positiven Trend zu verzeichnen: 2019 war der Treibhausgas-Ausstoß in Baden-Württemberg ersten Rechnungen zufolge auf einem Rekordtiefstand. Das Statistische Landesamt schätzt, dass im letzten Jahr ungefähr 71,6 Millionen Tonnen Treibhausgase im Land ausgestoßen wurden. Dazu zählt insbesondere das Kohlendioxid CO2.