Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Stuttgart
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hauk: 15 Grad in der Wohnung sind zumutbar

Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk hat sich wegen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine für einen Stopp der Einfuhren von Gas und Öl aus Russland ausgesprochen. Hauk hält es den Deutschen für zumutbar, wenn sie auch mal etwas frieren müssten.

von Ulrike Bäuerlein
  |    | 
Lesezeit 2 Min
 Foto: Ulf Mauder (dpa)

Es war ein Angriff auf die Komfortzone der Bürger. Baden-Württembergs Landwirtschaft- und Verbraucherschutzminister Peter Hauk (CDU) hatte sich am Mittwoch im Stuttgarter Landtag bei einer Debatte angesichts des Ukraine-Kriegs für einen Einfuhrstopp von Gas und Öl aus Russland ausgesprochen. Was die möglichen Folgen betrifft, sagte Hauk in der, es sei zumutbar für die Menschen, wenn sie auch mal etwas frieren müssten. "15 Grad im Winter hält man im Pullover aus. Daran stirbt niemand. Aber

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel