Dohfeld feiert rund um die Kelter

DORFFEST Vereine bieten drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm

Gemütlich geht es zu beim Dahenfelder Dorffest, das von Samstag bis Montag, 16. bis 18. Juli, über die Bühne geht. Foto: privat

Es ist wieder so weit: Die Dahenfelder Vereine laden von Samstag bis Montag, 16. bis 18. Juli, zum traditionellen Dorffest ein. Eröffnet wird das Fest am morgigen Samstag um 18 Uhr von OB Steffen Hertwig mit dem Fassanstich. Musikalisch wird er von DaChor begleitet.

Unterhaltung

Bereits um 17 Uhr findet ein katholischer Gottesdienst statt. Rund um die alte Kelter beginnt die Bewirtung, ehe ab 20.30 Uhr Die Dahenfelder auf der großen Außenbühne den Besuchern einheizen. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst. Ab 11.30 Uhr startet die Bewirtung. Für das leibliche Wohl ist an zahlreichen Ständen bestens gesorgt. Ob Flammkuchen, Hähnchen oder Schnitzel, es ist für jeden etwas dabei. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Waffeln. Der Dahenfelder Frauenbund bietet einen „Fair Trade“ Kaffee an. Auf der großen Außenbühne begleiten regionale Kapellen das Fest musikalisch.

Perfect Heat 

Der Montag steht zunächst im Zeichen des Kindernachmittags. Der Dahenfelder Kindergarten und die Grundschule haben dafür ein buntes Programm zusammengestellt. Der Frauenbund sorgt mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl. Zu Ende geht das Dohfelder Dorffest mit Perfect Head auf der großen Außenbühne. Übrigens: Von Neckarsulm oder Neuenstadt aus lässt sich das Fest bequem mit dem Linienbus erreichen.

Programm

Samstag, 16. Juli
17 Uhr : Katholischer Gottesdienst 

17 Uhr: Bewirtschaftungsbeginn in der Kelter
18 Uhr: Fassanstich durch Oberbürgermeister Steffen Hertwig
20.30 Uhr: „Die Dahenfelder“ auf der großen Außenbühne Sonntag,
17. Juli 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst
11 Uhr: Bewirtschaftung in der Kelter und an allen Außenständen
14 Uhr: Remigiuscafé im Gemeindesaal

Montag, 18. Juli
14 Uhr: Bewirtschaftungsbeginn in der Kelter, Remigiuscafé im Gemeindesaal (je nach Wetter)
15 Uhr: Programmbeginn. Teilnehmer: Kindergarten/Grundschule
17 Uhr: Bewirtschaftungsbeginn aller Stände/Außenstände
21 Uhr: „Perfect Heat“ auf der großen Außenbühne red


Auszeit beim Orgelsommer

NECKARSULM Zum dritten Mal findet der Neckarsulmer Orgelsommer statt. Samstags um 11 Uhr gibt es in der Pfarrkirche St. Dionysius 30-minütige Orgelkonzerte, als kleine Auszeit vor oder nach dem Einkauf (Eintritt frei). Am 16. Juli ist HansMartin Braunwarth (Schnaitheim) zu hören, am 23. Juli Raphael Layher (Neckarsulm) und am 30. Juli Christian Göckel (Neckarsulm). NSt


Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

NECKARSULM Bei der Filmkunsreihe der Stadt wird am Mittwoch, 20. Juli, um 20.30 Uhr im Scala Kino „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“, eine Komödie mit ernstem Hintergrund, gezeigt. Andreas Dresens humorvoller Film erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der 2001 während eines Aufenthalts in Pakistan unschuldig verhaftet und ins USGefängnis Guantanamo gesteckt wird. Eigentlich will Mama Kurnaz, die als türkische Hausfrau in Bremen lebt, nur ihren Sohn aus dem Gefängnis holen. Doch was in einem kleinen Reihenhaus anfängt, nimmt als Kampf um die Freiheit bald internationale Ausmaße an. Schließlich verklagen sie und ihr Anwalt George W. Bush und ziehen bis vor den amerikanischen Obersten Gerichtshof. Eintritt: 6,50 Euro. Vorverkauf und Reservierung unter Telefon 07132 2410 oder www. kinostar.com. NSt


„OB vor Ort" am Mittwoch

DAHENFELD In der Reihe „OB vor Ort“ sucht Oberbürgermeister Steffen Hertwig das Gespräch mit den Neckarsulmer Einwohnerinnen und Einwohnern. Der nächste Termin findet am kommenden Mittwoch, 20. Juli, im Stadtteil Dahenfeld statt. Dort steht er von 19 bis 20 Uhr interessierten Bürgern in der Verwaltungsstelle Dahenfeld Rede und Antwort. NSt