Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Was jährt sich 2022 zum 10., 20., 25., 30., 40. und 50. Mal?

2022 jährt sich einiges: die Einführung des Euro zum 20. Mal, zum 40. Mal der Tod Romy Schneiders. Ein Blick nach vorn auf Jahrestage und Jubiläen im kommenden Jahr.

Von Gregor Tholl, dpa
  |    | 
Lesezeit 3 Min
2022 und ein Blick nach vorn zurück
Im Bargeldverkehr löst der Euro 2002 die M-Mark ab. Foto: dpa  Foto: Boris Roessler (dpa)

Jubiläen und Jahrestage gibt es im neuen Jahr 2022 viele. Was jährt sich im kommenden Jahr zum 10., 20., 25., 30., 40. und 50. Mal? Ein Ausblick mit Sinn für erlebte Geschichte: Zehnte Jahrestage: Im kommenden Jahr ist schon der 10. Todestag von Pop-Diva Whitney Houston («I wanna dance with somebody», «I will always love you»). Mit nur 48 Jahren starb sie 2012 in einem Hotel in Beverly Hills. Der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner sprang vor zehn Jahren

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel