Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

„Maskottchen sind sympathisch und wecken Emotionen“

DHBW-Professorin Dr. Yvonne Zajontz spricht im Stimme-Interview über die Wirkung von Maskottchen und wie Vereine, Freizeitparks und Unternehmen sie für sich nutzen können.

Stefanie Sapara
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Stimmchen ist das Maskottchen des Medienunternehmens und nicht nur bei Kindern beliebt
 Foto: Tschürtz, Andreas

Ob Micky Maus, VfB-Fritzle oder Bausparfuchs: Freizeitparks, Sportvereine oder Unternehmen setzen gerne auf Maskottchen, die die Nähe zum Besucher, Fan oder Kunden suchen. Warum funktioniert das so gut? Und wie funktioniert es? Im Interview spricht Professorin Dr. Yvonne Zajontz von der DHBW Heilbronn über die Kraft flauschiger Sympathieträger. Frau Zajontz, warum ist es ein Unterschied, ob ein Maskottchen Flyer oder Süßes verteilt oder ein schlicht gekleideter Promoter?Professor Yvonne

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel