Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die Ballschule des Sportlerlebens

Wie der Nachwuchs bei der TSG Heilbronn die Liebe zu verschiedenen Sportarten erlernt? Wir erklären es anhand einer Übungsstunde.

Florian Huber
  |    | 
Lesezeit 2 Min
AD7I3952
Ob das der Beginn einer großen Basketball-Karriere in der NBA ist? Foto: Veigel  Foto: Veigel, Andreas

Malik Rovcanin greift sich aus dem Bällewagen in der Heilbronner Hofwiesenhalle natürlich einen Basketball. Im Boston-Celtics-Trikot kommt er wie ein künftiger Profi in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA daher. Beim ersten Prellen des Balles sieht man sofort: Malik hat nicht zum ersten Mal einen Basketball in den Händen. „Ich spiele natürlich am liebsten Basketball“, sagt er. Andere greifen nach roten Fußbällen. Hauptsache Ball. Das hier ist ja auch die Ballschule der TSG

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel