Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Nach dem Lachyoga zwicken die Mundwinkel

Viel Spaß haben die Teilnehmer beim Lachyoga im Rahmen des XXL-Lesersommers von stimme.de.

Simon Gajer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Nach dem Lachyoga zwinken die Mundwinkel
Die Neckarsulmerin Yasmin Eisenblätter ist glücklich, und das Gefühl teilt sie beim Lachyoga gern mit anderen. Foto: Mario Berger  Foto: Berger, Mario

Erwachsene lachen zu wenig. Recht hat damit Yasmin Eisenblätter, die Lachyoga beim XXL-Lesersommer der Heilbronner Stimme leitet. Der Mangel ist sogar zu spüren. Nach einer Stunde mit ständigem Lachen und Grinsen zwicken die Muskeln rund um den Mundwinkel; offenbar haben sie im Alltag zu wenig zu tun. Ganz entspannt fühlt sich das Gesicht erst an, wenn man tatsächlich weitergrinst. Das ist es vermutlich, was die Neckarsulmerin so sehr an den Übungen schätzt. "Es wirkt nach", sagt Yasmin

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel