Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Bildungslandschaft vor Ort: Naturparkschule und Privatgymnasium

Die Bildungslandschaft im Weinsberger Tal und in den Löwensteiner Bergen hat viele Facetten. Ob staatlich oder privat, ob klein oder groß: Alle Schultypen sind vertreten.

Anja Krezer
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Naturparkschule und Privatgymnasium
Französischunterricht am Justinus-Kerner-Gymnasium in Zeiten von Corona: mit Maske und Stoßlüften. Das JKG ist die größte Schule im Weinsberger Tal.  Foto: Berger, Mario

Von der Naturparkschule bis zum privaten Gymnasium: Die Bildungslandschaft im Weinsberger Tal und in den Löwensteiner Bergen hat viele Facetten. Alle Schularten sind vertreten. Weiterer Pluspunkt: Viele Dörfer verfügen über eigene Grundschulen. Das liegt auch daran, dass die Region boomt - beliebt ist sie gerade bei jungen Familien. Die größte Schule im Tal Mit knapp 730 Schülern ist das Justinus-Kerner-Gymnasium in Weinsberg die größte Schule im Tal. Das JKG gehört zum

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel