Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Frauenfußball im Kraichgau: Hinter der TSG Hoffenheim klafft eine große Lücke

Einst gab es im Kraichgau mehrere höherklassige Frauen-Teams. Heute spielen viele nur noch Kleinfeld, falls überhaupt. Eine Bestandsaufnahme.

Martin Peter
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Frauenfußball im Kraichgau: Hinter der TSG Hoffenheim klafft eine große Lücke
Anja Mathis war einst Abteilungsleiterin bei der SG Kirchardt.  Foto: Bertok

Die Anja Mathis von früher hätte im Kraichgau heute keine Wahl. Bundesliga oder nichts: Das wären die einzigen Optionen für die ehemalige Fußballerin und langjährige Funktionärin der SG Kirchardt. Könnte es sich die 50-Jährige aussuchen, wäre die Sache eindeutig. "Wenn ich noch einmal 25 wäre, würde ich gerne bei der TSG Hoffenheim spielen", sagt Anja Mathis. Wieder Bundesliga, so wie damals, Anfang der 1990er Jahre, als sie zwei Jahre für die SC Klinge Seckach in der Bundesliga kickte. Die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel