Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Im Hohenloher Jagsttal schlagen oft zwei Herzen

Obwohl im Württembergischen Hohenlohe zuhause, spielen manche Vereine auch im Badischen Fußballverband. Warum ist das so?

Julian Ruf
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Im Hohenloher Jagsttal schlagen oft zwei Herzen
Verbandsliga Nordbaden: Der FC Zuzenhausen im Duell mit dem VfR Gommersdorf (rot). Im Jagsttal kann es kompliziert werden, wenn es um die Verbandszugehörigkeit der Sportvereine geht. Foto: Archiv/Schmerbeck  Foto: Schmerbeck, Marc

Das Hohenloher Jagsttal ist mit seinen rund 16.000 Einwohnern nicht nur bekannt durch den Götz von Berlichingen und seine Wander- und Radwege, sondern ist auch Standort zahlreicher Sportvereine. Einer dieser Vereine ist der 1946 gegründete VfR Gommersdorf. Seit Vereinsgründung ist man dort Mitglied im Badischen Fußballverband. Die erste Herren-Fußball-Mannschaft von Gommersdorf nimmt deshalb am Spielbetrieb der Verbandsliga Nordbaden teil, im Unterschied zum direkten Nachbarverein TSV

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel