Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Hohenloher Ebene
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Vor-Ort-Recherche in der Garage der Geschichten

Familie Keim erzählt, warum die Uhr vom früheren Scheppacher Rathaus nun in Adolzfurt ist. Im Rahmen von "12 Monate - 12 Regionen" und im Jubiläumsjahr der Hohenloher Zeitung sind wir vor Ort und gehen Leserfragen nach.

Yvonne Tscherwitschke
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Vor-Ort-Recherche in der Garage der Geschichten
Gerhard Keim (v.r.) ist wie Werner Kleber, Werner Hübner und Johanna Keim von Oldtimern und schönen alten Dingen. Die Dinge sind sichtbare Erinnerungen an frühere Zeiten und Anlass für einen Blick zurück. Fotos: Yvonne Tscherwitschke  Foto: Tscherwitschke, Yvonne

Das große Garagentor öffnet sich. Drinnen ist es kühl an diesem heißen Sommertag. Vier Menschen sitzen auf Gartenstühlen und frönen ihrer Leidenschaft: dem Sammeln und Restaurieren alter Dinge. Sammelleidenschaft Das Vergnügen über das erstaunte Gesicht der Redakteurin ist dem Quartett anzusehen. "Das hätten Sie nicht erwartet?", lautet die rhetorische Frage von Gerhard Keim (76). Er ist Besitzer der Garage, die neben seinem Elternhaus in Adolzfurt steht. Zusammen mit seiner Frau Johanna (72)

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel