Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Württembergs älteste Weinstadt im Um- und Aufbruch

In Heilbronn wurzeln die Reben besonders tief. Aktuell ist vieles im Umbruch, aber auch im Aufwind. Neben Deutschlands größter WG bieten 23 Güter eigenen Wein an, vor 20 Jahren waren es noch 35.

Kilian Krauth
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Württembergs älteste Weinstadt im Um- und Aufbruch
Der Wartberg ist das Wahrzeichen des Heilbronner Weinbaus. Unterhalb des Höhenrestaurants gibt es einen Weinstand.  Foto: Feiler

Dass der Wein in Heilbronn von jeher eine wichtige Rolle spielt, ist bekannt und unübersehbar: weniger in der City, wo demnächst im Deutschhof endlich die erste reine Wein-Bar eröffnen will, umso mehr aber am östlichen Stadtrand mit einer wahren Rebenarena. Dass sich Heilbronn sogar mit dem Titel "Älteste Weinstadt Württembergs" schmücken darf, war Wengertern und Marketingexperten lange gar nicht bewusst. Beinahe verschwitzten sie deshalb 2016 das Jubiläum 1250 Jahre Weinbau in Heilbronn,

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel