Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Zukunftsfonds Heilbronn gibt jährlich halbe Million für KI-Start-ups

Mit dem Inkubatorprogramm AI Founders sollen künftig zweimal im Jahr zehn KI-Start-ups ihre Entwicklung beschleunigen. Das Projekt verantworten die Campus Founders. So schließt sich eine Lücke im Gründerbiotop.

Christian Gleichauf
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Campus Founders starten Inkubatorprogramm in Heilbronn
Einen Greifarm mit Künstlicher Intelligenz ausstatten? Eine von vielen Ideen, die ein Geschäftsmodell der Zukunft ermöglichen. Die Campus Founders starten für solche und ähnliche Ansätze ihr Inkubatorprogramm AI Founders.  Foto: Campus Founders

Eine halbe Million stellt der Zukunftsfonds Heilbronn künftig jährlich zur Verfügung, damit die Campus Founders Start-ups nach Heilbronn holen können. Der Fokus liegt dabei auf Künstlicher Intelligenz (KI). Mit dem Programm AI Founders wird eine Lücke im Ökosystem für Gründer geschlossen. "Es ist eine Art Boot Camp für Gründer", erklärt Sascha Karstädt, der das Projekt bei den Campus Founders verantwortet. Unter den Start-ups, die sich bewerben, werden zehn ausgesucht.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel