Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hunderte Teilnehmer an Friedensdemo in Neckarsulm

Viele Menschen beteiligten sich am Samstag an einer Friedensdemo in der Neckarsulmer Innenstadt. Sie protestierten gegen den russischen Angriff auf die Ukraine.

Simon Gajer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Demo in Neckarsulm
Mit ukrainischen Fahnen und gemalter Friedenstaube: Zwischen 400 und 450 Personen sind zur Demonstration in die Neckarsulmer Innenstadt gekommen. Auch Dutzende Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr reihten sich ein.  Foto: Ralf Seidel

Viele Generationen haben in der Neckarsulmer Innenstadt gegen den russischen Einmarsch in der Ukraine demonstriert.  Eltern kamen mit ihren Kindern, die Friedenstauben gebastelt und auf selbst gemalte ukrainische Fahnen geklebt hatten. Zahlreiche Vereine, Organisationen und Rettungskräfte hielten Kerzen, demonstrierten in ihren Uniformen für den Frieden. Die Stadt hatte dazu aufgerufen. Die Polizei schätzte, dass bis zu 450 Teilnehmer auf dem Marktplatz waren.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel