Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Weinsberg
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Özdemir drischt mit Bauernverbandspräsident Rukwied bei Weinsberg Getreide

Bundes-Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) hat den Präsidenten des Deutschen Bauernverbands, Joachim Rukwied, bei Weinsberg bei der Getreideernte getroffen. Auf einem Feld, das vom Eberstädter Betrieb Rukwied bewirtschaftet wird, drehte der Minister mit dem Mähdrescher ein paar Runden.

Jörg Kühl
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Cem Özdemir (links) war bei Joachim Rukwied auf dem Hof.  Foto: Jörg Kühl

Bundes-Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) hat den Präsidenten des Deutschen Bauernverbands, Joachim Rukwied, bei Weinsberg bei der Getreideernte getroffen. Auf einem Feld, das vom Eberstädter Betrieb Rukwied bewirtschaftet wird, machte sich der Minister ein Bild von der aktuellen Trockenheit der Böden.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel