Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
ROIGHEIM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Erster Solarpark im Roigheimer Gewann "Himmel" eingeweiht

Ein Baustein, um sich in Sachen klimafreundliche Energie unabhängig zu machen, wurde nun im Roigheimer Gewann "Himmel" gesetzt: Seit dem Spatenstich am 7. Februar dieses Jahres ist auf 7,2 Hektar eine Freiflächen-Photovoltaikanlage entstanden. Doch wie viele Haushalte profitieren nun von der Sonnenenergie?

Kirsi-Fee Rexin
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Erster Solarpark im Roigheimer Gewann "Himmel" eingeweiht
Die Projektbeteiligten um Minister Peter Hauk (dritter von rechts) haben den 7,2 Hektar großen Solarpark im Roigheimer Gewann "Himmel" eingeweiht. Foto: Ralf Seidel  Foto: Seidel, Ralf

Mit der erzeugten Sonnenenergie können durchschnittlich 2700 Haushalte ganzjährig mit Strom versorgt werden. Zur offiziellen Einweihung kamen nun alle Projektbeteiligten am Ort des Geschehens zusammen. "Dass die Erzeugung von Solarstrom für die Energiewende in Zukunft eine wichtige Rolle spielt, war uns schon lange bewusst", betonte Markus Schnabel, Geschäftsführer der Bauherrin WEBW Neue Energie GmbH aus Stuttgart. Doch die Folgen des Ukrainekrieges würden dieser Erkenntnis eine neue

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel