Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Waldenburg
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Vorfreude aufs Waldenburger Bergfest und den Triathlon

Langer Atem zahlt sich aus: Nach zweijähriger Zwangspause kann das hochkarätige Sportfest im Juli nun wieder stattfinden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Christian Nick
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Vorfreude aufs Waldenburger Bergfest und den Triathlon
Nachdem die hochkarätige Sportveranstaltung zweimal ins Wasser gefallen ist, können sich die Athleten nun wieder ins Wasser stürzen.  Foto: Döring

72 Jahre währte die Tradition. Ungebrochen. Denn seitdem wurde jeden Sommer im Bergstädtchen auch ein Bergfest zelebriert. Doch dann kam die Pandemie und sorgte dafür, dass der Höhepunkt des städtischen Veranstaltungskalenders gleich zweimal aus Gründen des Bevölkerungsschutzes ins Wasser fallen musste - und kein Triathlet sich ins kühle Nass des Neumühlsees stürzen konnte. Nun indes ist der Bann gebrochen: Das für den 15. bis 17. Juli angesetzte Sportfest wird stattfinden können. "Ich freue

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel