Bad Friedrichshall
Lesezeichen setzen Merken

Vermeintlicher Falschfahrer auf Bundesstraße bei Bad Friedrichshall

  | 
Lesezeit  1 Min

In der entgegengesetzten Richtung stand ein LKW am Montagnachmittag (16. Mai) auf der Bundesstraße 27 bei Bad Friedrichshall. Gegen 16 Uhr war das LKW-Gespann Zeugen auf der Sperrfläche aufgefallen, wie die Polizei mitteilte.

Anstatt in Fahrtrichtung Mosbach war der Laster in Richtung Heilbronn unterwegs. Der 33-jährige Fahrer konnte durch eine Streife angehalten und auf den Umstand hingewiesen werden. Er gab an, von seinem Navi abgelenkt gewesen zu sein.

Das Polizeirevier Neckarsulm sucht Zeugen, die die Fahrt des LKW beobachten konnten, oder sogar von diesem gefährdet wurden. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07132 93710, zu melden.

  Nach oben