Sinsheim
Lesezeichen setzen Merken

Betrunkener Mann in gestohlenem Auto in Sinsheim unterwegs

  |    | 
Lesezeit 1 Min

Im Rahmen einer Kontrollstelle an der Anschlussstelle Sinsheim fiel der Polizei ein junger BMW Fahrer auf, der sich mit aufheulendem Motor und schleifender Kupplung der Kontrollstelle näherte. Laut Polizeibericht habe der 22-jährige BMW-Fahrer nur zögerlich auf die Anhaltezeichen der Beamten reagiert. Während der Kontrolle konnten die Polizisten einen starken Alkoholgeruch bei dem Mann wahrnehmen. Das Ergebnis eines Atemalkoholtests ergab einen Wert von etwa einem Promille. Zudem gab der Fahrer an, auch Drogen konsumiert zu haben und nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass das Auto als gestohlen gemeldet war. Der junge Mann wurde zur weiteren Überprüfung zum Polizeirevier Sinsheim gebracht und von dort nach Abschluss aller strafprozessualer Maßnahmen wieder entlassen. Er wird sich nun wegen mehrerer Vergehen verantworten müssen, heißt es im Polizeibericht.

  Nach oben