Heilbronn
Lesezeichen setzen Merken

Unfall in Heilbronn: Frau gerät unter Bus und stirbt

  |    | 
Lesezeit  1 Min

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag (21.09.) verstarb eine Frau, nachdem sie von einem Bus erfasst wurde.

Die Frau befand sich gegen 13 Uhr im Linienbus, der auf der Schanz in Böckingen in der Sinsheimer Straße unterwegs war und in Richtung Kraichgauplatz abbog. Als dieser an der dortigen Bushaltestelle anhielt und die Fußgängerin hinten aus dem Fahrzeug ausstieg und nach vorne lief, überquerte sie die Fahrbahn und wurde vom Bus erfasst, wie das Polizeipräsidium Heilbronn mitteilte.

Die Frau wurde unter dem Bus eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

  Nach oben