Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Klimaanlage im Auto richtig einstellen

Wenn die Temperaturen steigen, sinkt die Konzentrationsfähigkeit bei Autofahrern - und die Unfall-Wahrscheinlichkeit nimmt zu. Wichtig ist, die Klimaanlage richtig einzustellen. Worauf ist zu achten?

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Klimaanlage im Auto richtig einstellen
Nicht zu weit runterkühlen: Beim Einstellen der Klimaanlage im Auto spielt der genaue Wert der Umgebungstemperatur eine Rolle.  Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Bei der Nutzung einer Klimaanlage im Auto kann man einiges falsch machen. Wichtig ist es nach Angaben des Tüv Süd beispielsweise, dass der Temperaturunterschied zwischen Innenraum und Umgebung nicht größer als acht Grad Celsius sein sollte. Bei zu großen Differenzen könne es zu Erkältungen oder Herzkreislaufstörungen kommen. Außerdem sollte die kalte Luft aus dem Gebläse möglichst nicht direkt auf Körper oder Gesicht gerichtet werden. Es drohe sonst eine Bindehautentzündung, warnt der Tüv.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel