Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin (dpa-infocom)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ist der Mercedes Citan wirklich der bessere Renault Kangoo?

Nicht jeder, der einen Mercedes kauft, ist ein Angeber. Mit dem neuen Citan jedenfalls kann man nur wenig Eindruck schinden, dafür aber ordentlich was wegschleppen. Doch ganz schmucklos ist auch der billigste Mercedes im Programm nicht unterwegs.

  |    | 
Lesezeit 3 Min
Mercedes Citan
Rundum verglast und mit Rückbank ausgestattet - so macht Mercedes den Citan zum Tourer.  Foto: Mercedes-Benz AG/dpa-mag

Mercedes beweist ein Herz für Praktiker mit großem Platzbedarf und schmalem Budget. Denn wem klassische Familienfahrzeuge wie die B-Klasse, der GLB oder gar ein T-Modell der C-Klasse zu teuer sind, dem verkaufen die Schwaben seit diesem Herbst für 26.481 Euro aufwärts die zweite Generation des Citan. Eigentlich als Kastenwagen für Handel, Handwerk und Gewerbe entwickelt, gibt es ihn auch als Tourer für die Pkw-Fraktion.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel