Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Venedig (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

«Wir sind hier!» - Venedig ehrt schwarze Künstlerinnen

Mit Venedig hat die Kunstszene coronabedingt ein Jahr auf die Biennale gewartet. Nun werden die Qualität der Ausstellung und die Kunst in den Länderpavillons gefeiert. Die Preisvergabe bei der Eröffnung wird auch zum Signal.

Von Gerd Roth, dpa
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Kunstbiennale Venedig
Mit dem Goldenen Löwen für den besten Länderpavillon wurde Großbritannien mit der Künstlerin Sonia Boyce ausgezeichnet.  Foto: Felix Hörhager/dpa

Mit der Auszeichnung von zwei international gefeierten Künstlerinnen der Black Community hat die Jury der Kunstbiennale in Venedig Zeichen gesetzt. Die Britin Sonia Boyce und die US-Amerikanerin Simone Leigh erhielten am Samstag in der Lagunenstadt mit zwei Goldenen Löwen die wichtigsten Preise der Biennale.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel