Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Musik
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die Nummer eins der Charts: "Layla"-Sänger stammt aus der Region

Dass Partyschlager auf Platz eins der offiziellen deutschen Single-Charts landen, das ist sehr ungewöhnlich. "Layla" von Schürze und DJ Robin hat es geschafft - und gleich mal für einen Eklat gesorgt.

Tobias Wieland
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Michael Müller als Schürze bei einem Auftritt im Bierkönig.  Foto: Inés Künstler und Events

Vor 50 Jahren, Ende Juni 1972, war es Daniel Boone mit "Beautiful Sunday", vor 25 Jahren Puff Daddy mit "I'll be missing you", vor zehn Jahren Die Toten Hosen mit "Tage wie diese" - und nun steht jemand an der Spitze der deutschen Single-Charts, der weder aus Birmingham, New York City noch aus Düsseldorf stammt, sondern aus Bühlertann im Landkreis Schwäbisch Hall. Und er macht auch keine Pop-/Rap- oder Rockmusik, sondern Schlager. Genauer: Partyschlager. Michael Müller heißt er, bekannter

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel