Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Los Angeles (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Academy Museum ehrt Julia Roberts als «Ikone»

«Pretty Woman», «Notting Hill» und «Erin Brokovich»: Julia Roberts gehört seit langem zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen in Hollywood. Nun soll sie mit einem besonderen Award geehrt werden.

  |    | 
Lesezeit 0 Min
Julia Roberts
Mehr als nur eine Schauspielerin: Julia Roberts soll als «Ikone» geehrt werden.  Foto: Vianney Le Caer/Invision via AP/dpa

Das 2021 eröffnete Academy Museum in Los Angeles will «Pretty Woman»-Star Julia Roberts (54) mit einem Ehrenpreis auszeichnen und als «Ikone» würdigen. Die Oscar-Preisträgerin («Erin Brockovich») soll den «Icon Award» am 15. Oktober entgegennehmen, teilte die Museumsleitung am Freitag (Ortszeit) mit. Sie habe in ihrer langen Karriere «ikonische Figuren und unvergessliche Rollen» gespielt, würdigte Museums-Chefin Jacqueline Stewart die Schauspielerin. Der Preis wird an Künstler vergeben, die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel