Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Palma (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Deutscher beim Baden auf Mallorca tödlich verunglückt

Er machte mit seiner Ehefrau Urlaub auf der beliebten Insel Mallorca. Während der Mann im Meer schwamm, wurde ihm die extreme Hitze zum Verhängnis.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Mallorca
Die schnelle Hilfe von Badegästen, den Deutschen aus dem Wasser zu holen, war erfolglos (Symbolbild).  Foto: Clara Margais/dpa

Ein deutscher Urlauber ist beim Baden auf Mallorca tödlich verunglückt. Das bestätigte die Guardia Civil am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Medienberichten zufolge soll es sich um einen Mann Mitte 70 handeln, der mit seiner Frau Ferien auf der Insel gemacht hatte. Woher aus Deutschland der Urlauber kam, wurde zunächst nicht mitgeteilt. Der Mann sei am Montag bei Santa Ponça im Meer geschwommen. Wie die Ermittler vermuten, wurde der Deutsche wegen eines Hitzschlags ohnmächtig. Eine Welle

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel