Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Genf (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Merkel wird 42. Weltwirtschaftsforum in Davos eröffnen

Das Weltwirtschaftsforum in Davos wird in diesem Jahr von Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet. Ihre Rede am 25. Januar werde Auftakt des prestigeträchtigen Treffens sein, teilte das World Economic Forum (WEF) in Genf mit.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Davos 2012
Vorbereitungen für das Weltwirtschaftsforum in Davos 2012. Foto: Arno Balzarini  Foto:

Vor dem Hintergrund von Staatsschuldenkrise, Umwälzungen in der Arabischen Welt und explodierenden Nahrungsmittelpreisen kämen so viele Teilnehmer in den Schweizer Nobel-Kurort wie nie zuvor, betonte das WEF. Rund 2600 führende Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutieren bis zum 29. Januar über Wege aus der «tiefsten Weltwirtschaftskrise seit den 30er Jahren», wie WEF-Direktor Børge Brende sagte. Rund 40 Staats- und Regierungschefs reisen an, 19 G20-Staaten

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel