Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Garmisch-Partenkirchen/Erlangen (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

G7: Vertrauliche Polizeidokumente aus 2015 veröffentlicht

G7-Gipfel sind für Sicherheitsbehörden immer eine Herausforderung. Zum Treffen 2015 sind jetzt zahlreiche geheime Polizeidokumente im Internet aufgetaucht. Ein Problem für die Sicherheit beim Gipfel in einer Woche?

  |    | 
Lesezeit 2 Min
Interne Dokumente zum G7-Gipfel 2015 veröffentlicht
Joachim Herrmann (CSU), Innenminister von Bayern, äußert sich am Rande einer Veranstaltung zur Veröffentlichung interner Dokumente zum G7-Gipfel 2015.  Foto: Daniel Karmann/dpa

Wenige Tage vor Beginn des G7-Gipfels auf Schloss Elmau nahe Garmisch-Partenkirchen sind im Internet vertrauliche Dokumente der Polizei vom dortigen Treffen der Regierungschefs im Jahr 2015 veröffentlicht worden. Unter den Dateien sind mehrere als Verschlusssache deklarierte Papiere. Diese sind eigentlich nur für den internen Dienstgebrauch bei der Polizei bestimmt und dürfen nicht an die Öffentlichkeit gelangen. Mehrere Quellen in Sicherheitskreisen bestätigten der Deutschen Presse-Agentur am

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel