Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Miami (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wetter in Florida: Kalt mit Aussicht auf abstürzende Leguane

Die sind gar nicht tot, denen ist nur zu kalt: In Florida droht derzeit Leguanregen. Denn die wechselwarmen Echsen sind von einer ungewöhnlichen Kältewelle überrascht worden - und fallen bei einstelligen Temperaturen kältestarr vom Baum.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Leguane in Florida
Leguane sind wechselwarm, ihre Körpertemperatur schwankt mit der Umgebungstemperatur. Sie werden bei einstelligen Temperaturen unbeweglich.  Foto: Greg Lovett/Palm Beach Post via ZUMA Wire/dpa

Im US-Bundesstaat Florida hat der Wetterdienst angesichts nächtlicher Kälte vor von den Bäumen fallenden Leguanen gewarnt. In dem an sich wärmeverwöhnten Bundesstaat waren für die Nacht zum Mittwoch vielerorts Temperaturen bis um den Gefrierpunkt herum prognostiziert worden. Ab Fahrenheit-Graden in den 40ern (etwa 4 bis 9 Grad Celsius) sei es möglich, dass die Tiere von den Bäumen fielen. Leguane sind wechselwarm, ihre Körpertemperatur schwankt mit der Umgebungstemperatur. «Sie verlangsamen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel