Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Corona: Bange Blicke in Richtung Herbst

In der Ampelkoalition gibt es weiter Streit um die künftige Corona-Politik und mögliche Änderungen im Infektionsschutzgesetz.

Von unserem Korrespondenten Bernhard Walker
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Corona: Bange Blicke in Richtung Herbst
Tests und Masken gehörten monatelang zu unserem Alltag. Ob und welche Coronamaßnahmen d im Herbst wieder kommen, darüber gibt es Streit.     Foto: dpa       Foto: Hauke-Christian Dittrich

Welche Corona-Schutzmaßnahme ist wirksam? Welche eher nicht? Und was heißt das für die Corona-Politik im kommenden Herbst? Niemand weiß das so genau - und das wird sich wohl auch nicht ändern, wenn ein eigens mit diesen Fragen befasster Sachverständigenrat Ende Juni seine Ergebnisse vorlegt. Was die Vorbereitung auf den Corona-Herbst anbelangt, ist gleichwohl ein Streit zwischen Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) und Justizminister Marco Buschmann (FDP) entbrannt. Lauterbach schrieb am

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel