Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Stuttgart (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Autoclub: Gepfefferte Preise für Streusalz

Deutlich steigende Preise für Streusalz erwartet der Autoclub Europa (ACE) in diesem Winter. «Die Preise für das Salz sind gepfeffert», sagte ACE-Sprecher Rainer Hillgärtner am Sonntag in Stuttgart.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Streusalz
Laut Autoclub ACE beklagt deutlich gestiegene Preise für Streusalz. Foto: Ulrich Perrey  Foto:

Die Teuerung betrage gegenüber dem Vorjahr schon bis zu 42 Prozent. Im Schnitt seien es 20 bis 30 Prozent. Weitere Preissteigerungen seien wahrscheinlich. Der Grund: Nachdem es im Vorjahr bei einem starken Winter zu Engpässen bei der Salzlieferung gekommen war, hätten Bund, Länder und Kommunen reagiert und diesmal ihre Lager gut gefüllt. Die Streusalzanbieter und Produzenten nutzten dies aus und kalkulierten mit deutlich höheren Preisen als früher. Der ACE rief das Bundeskartellamt auf, die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel